Aktuell

Premiere
She She Pop haben Interviews mit Nachbar:innen über das Leben und Arbeiten am Mehringplatz geführt. Im Rahmen von „Berlin bleibt! #4 – Treffpunkt Mehringplatz“ entwickeln sie daraus ein performatives Spiel, in dem Anwohner:innen und Passant:innen einander spontan und spielerisch in unterschiedlichen Formationen begegnen. Wer sagt was über den Mehringplatz, in welchen Aussagen finden wir uns wieder?

Eintritt frei!

mehr
01. Juli 2022, Mehringplatz, Berlin
Auf Tour

Dance Me! ist ein Tanzmarathon, in dem zwei Generation gegeneinander antreten. Die Bühne ist eine Arena, in der She She Pop und Gäste in der Rolle der Alten auf eine Gruppe junger Performer*innen treffen. Das gegenseitige Unverständnis, der Generation Gap, wird in einem streng reglementierten Tanz-Ritual auf die Bühne gebracht und gefeiert.

mehr
Auf Tour

Dieses Jahr werden die Mitglieder von She She Pop alle um die 50 Jahre alt sein. Und so beschäftigen sie sich in Hexploitation mit der Angst vor der alten Frau. Die Performerinnen setzen ihre alternden Körper ein und kämpfen mit ihnen gegen das Verschwinden und den Bedeutungsverlust, den Frauen jenseits der Gebärfähigkeit als gesellschaftliche Subjekte erleiden. Dazu sperren sie sich und ihr Publikum in einen Bühnenraum als düster-kitschiges Film-Set, aus dem es kein Entrinnen gibt.

mehr
Workshop

Die Sommercamp-Akademie wird in Zusammenarbeit mit Komuna/Warszawa, La Comedie de Clermont Ferrand und dem Epidaurus-Festival in Athen im Rahmen des Projekts „Auf der Suche nach einer Heimat – Ithaca“ von Creative Europe organisiert.

Workshop gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von „NEUSTART KULTUR.“

 

mehr